Was Bedeutet Butter Bei Den Fischen?

0 Comments

Butter bei die Fische – Bedeutung der Redewendung

  • Gemeint ist damit, dass jemand nicht um den heißen Brei herumreden, sondern zum Wesentlichen kommen soll.
  • Butter bei die Fische ist also eine Aufforderung, Klartext zu reden oder zur Sache zu kommen.
  • Es wird aber auch dann verwendet, um jemanden dazu aufzufordern, die Wahrheit zu sagen oder dazu, eine Sache anzupacken.
  • ‘Butter bei die Fische geben’ bedeutet, eine Aussage auf den Punkt zu bringen. Häufig sagt man auch ‘komm zu Potte’.
    ‘Butter bei die Fische’: Bedeutung ‘Butter bei die Fische geben’ bedeutet, dass man sofort zur Sache kommt bzw. gnadenlos ehrlich antwortet. Wenn jemand einen dazu auffordert, Butter bei die Fische zu geben, dann erwartet die Person Klartext ohne Abschweifungen.

    Warum sagt man Butter bei die Fische?

    Herkunft. Traditionell wird in Norddeutschland gebratener oder gebackener Fisch mit Butter abgeschmeckt. Fehlte die Butter, war das Gericht unvollständig – es war dann nur eine halbe Sache. Da Butter früher ein Luxusprodukt war, konnten sich viele deren Zugabe zum Fisch nicht leisten.

    Warum sagt man alles in Butter?

    Bedeutungen: alles in Ordnung. Herkunft: zerbrechliche Gegenstände wie Gläser und Geschirr wurden im Mittelalter in flüssige Butter eingelegt und nach dem Erstarren derselben als Block transportiert um Bruchschäden durch den Transport zu vermeiden.

    Was bedeutet Nägel mit Köppen?

    ‘Nägel mit Köpfen’ werden aber sprichwörtlich nicht nur von Handwerkern gemacht und verwendet. Jeder, der eine Sache anpackt und durchziehen will, der macht Nägel mit Köpfen – er macht alles richtig und führt sein Projekt zu einem guten Ende.

    Was bedeutet Na denn man tau?

    norddeutsch, umgangssprachlich dann mal los, vorwärts; auf geht’s!

    Warum sagt man alle guten Dinge sind drei?

    Diese Redensart kommt wahrscheinlich aus dem Mittelalter, als drei Mal im Jahr eine Ratsversammlung gehalten wurde und ein Angeklagter dabei genau drei Chancen hatte, sich den Richtern zu stellen. Erschien er auch beim dritten Mal nicht zur Verhandlung, wurde er in Abwesenheit verurteilt.

    Ist alles im Lot?

    im Lot sein. Bedeutungen: gesund sein. in Ordnung sein.

    Was bedeutet sie hat ihn um die Ecke gebracht?

    Wird jemand um die Ecke gebracht, dann sorgt ein anderer dafür, dass er verschwindet und ebenfalls nicht mehr da ist. Wie etwa bei einem Mord.

    Woher kommt der Begriff Nägel mit Köpfen machen?

    Herkunft: Nägel wurden früher nicht industriell hergestellt, sondern einzeln vom Nagelschmied geschmiedet. Bei ungeschicktem Arbeiten entstanden auch Nägel ohne Köpfe, die als minderwertig betrachtet wurden, während Nägel mit Köpfen als Produkt professioneller Arbeit galten. Jetzt machen wir mal Nägel mit Köpfen!

    Was bedeutet nicht dafür?

    “Da nicht für” und “Dafür nicht” sind Antworten auf ein Danke bzw. ein Dankeschön. Das bedeutet, wenn jemand sich bedankt, so wird auf diesen Dank mit “Da nicht für”, “Nicht dafür” oder “Dafür nicht” reagiert. Die Antworten bedeuten so viel wie “Keine Ursache” oder “Gerne doch”.

    Wie sagt man Danke in Hamburg?

    Dor nich för – Danke! Dor nich för! – Gern Geschehen auf Hamburgisch!

    Wie geht es dir norddeutsch?

    Wo geiht di dat? (Frage: Wie geht es dir/euch?)

    Leave a Reply

    Your email address will not be published.

    ABOUT ALICE HENNEMAN

    My husband and I enjoy eating healthy foods, but they must taste good and be quick to prepare.

    My goal with Cook It Quick is: Making you hungry for healthy food!

    Follow along as I share recipes and kitchen tricks that help you enjoy the same types of foods. And though I am a registered dietitian and University of Nebraska-Lincoln extension educator, all my recipes must pass inspection by my toughest critic … my husband!

    Social Media